Christi Himmelfahrt & Pfingsten: Was tun in Wien?

Tipps für Christi Himmelfahrt und Pfingsten in Wien

Ach ist das schön: Diese Woche müssen wir dank Christi Himmelfahrt maximal 4 Tage arbeiten. Übernächste Woche ist der Pfingstmontag frei; herrlich! Damit ihr diese vielen freien und hoffentlich auch sonnigen Tage mit anderen Wiener Singles genießen, flirten und euch verabreden könnt, haben wir ein paar tolle Veranstaltung-Highlights in Wien und Umgebung für euch zusammengestellt. 

Events, die von Wiener Singles organisiert werden:  

  • Veganmania 2017 Dinner Event
  • Radtour Neusiedlersee
  • Rock in Vienna 2017

Klickt euch gleich mal in den Eventkalender der Wiener Singles und sichert euch gleich mal einen Platz auf der Teilnehmerliste und falls nichts für euch dabei ist;  stellt einfach selbst ein Event ein 😉

Events, die ihr gerne noch organisieren könnt: 

  • Die Wiener Festwochen
  • Donaukanaltreiben vom 25.-28. Mai
  • Sommernachtskonzert der Wiener Philharmoniker
  • Bruno Mars, Coldplay, Guns N’Roses  live erleben
  • Jazz Fest
  • Life Ball 2017
  • Lange Nacht der Kirchen am 10. Juni
  • Nova Rock Festival vom 14.-17. Juni

Wir wünschen euch spannende Feiertage und einen guten Start in den Sommer

Chat vs. E-Mail Postfach

Wiener Singles chatten jetzt noch mehrIn unserer Umfrage vorletzte Woche hatten wir euch gefragt, ob ihr eure Nachrichten mit anderen Wiener Singles lieber in Form eines Chats austauschen möchtet oder ob das Postfach wie bisher eher wie ein E-Mail Postfach aussehen soll. 

Wir wollen euch das Ergebnis natürlich nicht vorenthalten: Die Mehrheit will ein übersichtliches Postfach mit nur einem Chat pro Person. Damit alle Mitglieder glücklich sind und fleißig chatten, werden wir noch ein paar weitere Anpassungen vornehmen: 

  • Die Suchfunktion weiter ausbauen und diese in der Wiener Singles App sowie im Chat zusätzlich anbieten, sodass ihr nach bestimmten Infos wie z.B Treffpunkt, Handy-Nummer etc. suchen könnt.
  • Um das Postfach weiterhin übersichtlich zu halten, könnt ihr einzelne Unterhaltungen über das x in der Übersicht oder im Chat löschen. Keine Sorge: Die Nachricht ist nicht unwiderruflich gelöscht; sie befindet sich lediglich in eurem Papierkorb. Sobald derjenige euch wieder schreibt, erscheint der Chat natürlich wieder in eurem Postfach, sodass ihr nichts verpasst. Wir werden euch übrigens bald auch noch die Möglichkeit zur Verfügung stellen, gelöschte Nachrichten wieder zurück in das Postfach zu verschieben.
  • Die Gruppen/Event-Nachrichten werden wir weiter überdenken, sodass das Postfach auch für Initiatoren weiterhin übersichtlich bleibt. Sobald wir ein Konzept haben werden wir Mitglieder zu uns einladen und diesen Vorschlag gemeinsam besprechen.

Es kamen übrigens auch einige Wünsche, die wir bereits umgesetzt haben:

  • „Ich würde gern Besucher ausblenden können, ohne diese gleich auf Ignore zu setzen“ Kein Problem, einfach auf das x klicken. Im Profil desjenigen könnt ihr übrigens auch einstellen, dass ihr ihn/sie nicht mehr in der Onlineliste oder Suche sehen wollt. Die Ignore-Funktion bitte nur verwenden, wenn es wirklich sein muss.
  • „Differenziertere Suchmöglichkeiten z.B. auch nur nach Benutzername“ Wenn ihr auf Suche klickt, könnt ihr zwischen Schnellsuche, Erweiterte Suche, Suche nach Benutzernamen etc. auswählen – schaut euch das mal genauer an; es lohnt sich. Hier seht ihr übrigens auch, wen ihr besucht habt.
  • „Vom Handy aus ist es schwierig Smileys einzufügen“ Tipp: In der App könnt ihr ganz einfach Smileys einfügen, in dem ihr auf das Smiley-Symbol in eurer Tastatur klickt.
  • „Die Info, ob meine Nachricht tatsächlich gelesen wurde“ Solange die Nachricht noch nicht gelesen wurde, befindet sich daneben der Stift. Sobald sie gelesen wurde, wird der Stift zu einem grünen Häkchen. In der Chat-Übersicht seht ihr das an dem grauen Häkchen unterhalb des x.
  • „Die Nachricht sollte ca.10 Minuten änderbar sein“ Ihr könnt die gesendete Nachricht solange der andere sie noch nicht gelesen hat ändern. In der Wiener Singles App die gewünschte Nachricht kurz gedrückt halten, dann öffnet sich ein Fenster, indem ihr die Nachricht nochmal ändern könnt.
  • „Die Möglichkeit Smileys zu versenden, getrennt von Nachrichten, als Funktion“ Wir sind aktuell bereits an der Entwicklung einer solchen Funktion, kommt also bald!
  • „Versenden von Fotos nach dem Event an die Teilnehmer“ Ladet die Fotos doch einfach in die Bildergalerie des Events hoch. Die Teilnehmer erhalten dann (wenn nicht abbestellt) eine Nachricht. Wenn der Initiator das zulässt, können sie ebenfalls Bilder hochladen.
  • „Dass meine Korrespondenz mit einem Mitglied auch dann erhalten bleibt, wenn dieses Mitglied das Portal verlässt oder sich einen neuen Nick zulegt“ Das ist schon so, bei gelöschten Profilen wird lediglich das Bild nicht mehr im Postfach anzeigt.
  • „Zusendung neuer Aktivitäten in meinen Gruppen“ Überprüft mal eure Gruppen-Benachrichtigungen; dort könnt ihr einstellen über was ihr benachrichtigt werden wollt.
  • Info, wenn sich neue Singles angemeldet haben, die einem Filter entsprechen, den man vorher definieren kann“ Einfach mal prüfen, ob ihr bei euren Profil-Benachrichtigungen ein Häkchen bei „Benachrichtigung über neu angemeldete Singles, die dich interessieren könnten“ gesetzt habt. Dann erhaltet ihr einmal wöchentlich die gewünschte Info. 
  • „Regelmäßige Informationen über Veranstaltungen“ Gibt es bereits, schaut mal nach ob ihr in euren Event- Benachrichtigungen ein Häkchen bei „Benachrichtigungen bei passenden Events“ gesetzt habt. Dann werdet ihr wöchentlich über aktuelle Events informiert, die euch interessieren könnten.
  • „Nur eine E-Mail-Benachrichtigung über neu eingestellte Events einer Gruppe, deren Teilnehmerin ich bin, statt wie jetzt drei Email-Benachrichtigungen zum selben Event“ Wenn das bei euch der Fall ist, würde ich euch empfehlen ggf. Initiatoren aus eurer abonnierte Initiatorenliste zu nehmen. 

Ihr seht: Viele Funktionen, die ihr euch wünscht, gibt es schon oder kommen bald. Dadurch verändert sich die Seite manchmal etwas und man muss sich erst umgewöhnen.  Wir denken und hoffen, dass dies für die Mehrheit von euch einen Mehrwert hat und auf kurz oder lang gut angenommen wird. 

Frühlingsputz im Postfach

Wiener Singles chatten jetzt noch mehrWie ihr ja wisst machen wir uns viele Gedanken, wie wir die Wiener Singlebörse noch besser für euch machen können. So sind wir zum Beispiel im Rahmen der App Entwicklung auf einige Funktionen gestoßen, die es schon ewig gibt, heute aber nicht mehr verwendet werden. Um die Wiener Singles so übersichtlich und benutzerfreundlich wie möglich zu halten, haben wir deshalb gerade im Postfach etwas aufgeräumt und folgende Änderungen vorgenommen:

  • Wir haben festgestellt, dass die Ordner kaum genutzt werden und daher beschlossen, die Ordner nicht in die App zu migrieren. Warum etwas aufwändig programmieren, wenn es dann doch nicht genutzt wird? Das macht die Wiener Singles App deutlich übersichtlicher – zumal ihr ja von Whatsapp & Co gewohnt seid, dass inaktive Chats einfach nach unten rutschen und somit ohnehin nicht mehr stören. Wenn ich einen Chat suche, brauche ich nicht lange scrollen und mich durch Ordner klicken, sondern gebe den Namen oder Begriff einfach im Suchfeld ein. Keine Sorge: Bestehende Ordner bleiben in der Desktop Version übrigens zunächst erhalten, es können aktuell nur keine neuen Ordner mehr erstellt werden.
  • Bisher war es möglich mit einer Person mehrere Unterhaltungen zu führen; was das Postfach zusätzlich unübersichtlich machte und in gängigen Messengern ebenfalls nicht üblich ist. Jetzt fließen alle Unterhaltungen, die ich mit der gleichen Person führe, in einen Chat. Dadurch habe ich jetzt nicht mehr verschiedene Unterhaltungen mit ein oder derselben Person, auf die ich alle einzeln antworten muss, sondern kann dies ganz bequem in einem Chat machen und habe alles an einem Ort. 
  • Dadurch wurde der Betreff, den wir ja heute nur noch aus förmlichen Briefen und E-Mails kennen, natürlich auch überflüssig. Die Betreffzeile wurde übrigens ohnehin nur noch von weniger als 20% der Wiener Singles überhaupt genutzt. 
  • Bei Gruppennachrichten bleibt der Betreff übrigens weiterhin erhalten, sodass in der Postfach-Übersicht gleich klar ist, um welches Event bzw. Gruppe es sich handelt. 

Wir hoffen, dass diese Änderungen in eurem Sinne sind und die Bedienung der Wiener Singles Plattform noch leichter macht. 

Habt ihr eigentlich schon gesehen, dass sich die Symbole im Profil etwas verändert haben? Das Alter ist neben den Profillnamen gerutscht, der „Nachricht schreiben“ Button ist jetzt rund, das Menü rechts daneben hat sich in drei graue Menüpunkte verwandelt, über die ihr die weiteren Optionen wie Profil melden, ausblenden etc. erreicht. Warum das alles? Das sind alles Vorbereitungen für die häufig gewünschte und bald kommende Lächeln-Funktion – seid gespannt 😉 

Frühlingsgefühle bei den Wiener Singles

Verliebt in den Frühling in WienVerlieben kann man sich das ganze Jahr über, das steht außer Frage, besonders in einer Stadt wie Wien. Aber irgendwie hat man jetzt im Frühling den Eindruck, dass die ganze Welt nur aus verliebten Paaren besteht. So geht es mir zumindest, egal ob im Fitnessstudio oder beim Gang durch die Innenstadt auf dem Weg von der Arbeit nach Hause, und beim Ausgehen sowieso. Wie ist euer Eindruck? Empfindet ihr das genauso oder hat es euch am Ende gleich selbst erwischt mit den Frühlingsgefühlen? Dann bin ich natürlich neugierig auf eure Geschichten!

Den Frühlingsgefühlen auf die Sprünge helfen

Wenn das mit den Frühlingsgefühlen bisher noch nicht so toll geklappt hat – keine Sorge, es gibt ja zum Glück die Wiener Singles Community. Hier kann jedes Mitglied bei Events neue Leute kennen lernen, Spaß haben und – wer weiß – vielleicht ist die große Liebe ja dabei? Wer kein Fan von Single Events ist, nutzt einfach die klassische Suchfunktion oder schaut in die Onlineliste, wer gerade ebenfalls bei den Wiener Singles online auf Partnersuche ist.

Mythos oder Wahrheit?

Ist an diesen Frühlingsgefühlen jetzt eigentlich was dran oder ist es eher ein Mythos? Rein wissenschaftlich gesehen lässt sich zumindest ein Anstieg des Glückshormon Serotonin feststellen, ausgelöst durch die zunehmende Lichteinwirkung. Na dann heute nach Feierabend gleich raus an die frische Luft, eine Runde durch den Park spazieren oder das Radl aus dem Winterschlaf holen. Mit der richtigen Begleitung macht das alles natürlich noch viel mehr Spaß, hier geht es zur Partnersuche in Wien.

Besser flirten mit neuen Funktionen

Warum habt ihr eigentlich nicht die gleichen Smileys wie Whatsapp & Co, wann kommt die Wiener Singles App und was passiert auf den Events? Diese Fragen und Wünsche erreichen uns sehr oft aus der Wiener Singles Community. Weil unser Wiener Singletreff ja durch die Community zu dem geworden ist, was sie heute ist und wir uns immer schon eure Wünsche zu Herzen nehmen, haben wir uns darüber Gedanken macht und diese Funktionen für euch programmiert: 

Unterwegs flirten, chatten und zu Events verabreden?

Geht jetzt mit der Wiener Singles App, die für Android und jetzt auch für iPhone und iPad im App Store verfügbar ist. Holt euch gleich die App und bekommt so immer und überall mit, wer gerade online ist, euer Profil besucht hat oder euch eine Nachricht geschrieben hat. 

Besser flirten mit noch mehr Smileys

Da wir in der App ohnehin die Unicode-Standard Smileys verwenden, die ihr auch von Whatsapp & Co. kennt, haben wir diese auch in der Desktop Version integriert. Das heißt ihr könnt eure Gefühle jetzt noch besser ausdrücken – z.B. so: Mit noch mehr Smileys noch besser in Wien flirten

So schön war mein letztes Event

Dass ihr auch auf Events andere Wiener Singles kennen lernen könnt, habt ihr bestimmt schon mitbekommen. Aber was man da alles tolles erleben kann und wie viel Spaß das machen kann wissen viele nicht. Deshalb können Event-Teilnehmer jetzt nach dem Event einen Bericht schreiben und so dem Initiator danken und anderen Wiener Singles zeigen, dass sie das nächste Mal auch mitkommen sollen.

Die Initiatoren können die Eventberichte jetzt übrigens selbst freigeben und so bestimmen, was über ihr Event veröffentlicht wird. Schaut doch gleich mal in den Eventkalender, meldet euch zu Events an oder organisiert euer erstes eigenes Event! Wir freuen uns über ganz viele Eventberichte und lesen diese selber gerne 😉 

Was kommt als nächstes?

Als nächstes wird übrigens die Möglichkeit kommen andere Wiener Singles anzulächeln und so noch einfacher in Kontakt mit anderen Singles aus Wien zu kommen.

Ihr habt noch weitere Wünsche? Dann hinterlasst uns einfach einen Kommentar! 

Ein paar Gedanken zum Thema…Fastenzeit

^5748D416EF17D635ADEC0509AE85028121CA75F157AC299544^pimgpsh_fullsize_distrHeute mal ein paar Gedanken zum Thema Fastenzeit: Traditionell beginnt diese bei uns am Aschermittwoch und endet an Ostern. In dieser Zeit verzichten viele ganz bewusst auf Genussmittel wie Alkohol, Zigaretten, Schokoladen oder Fleisch. Doch Fasten ist nicht auf unseren Kulturkreis beschränkt sondern kommt in fast allen Regionen und Religionen vor. Der ursprünglich religiöse Aspekt des Fastens steht dabei jedoch nicht mehr so sehr im Vordergrund, sondern der bewusste Verzicht dient eher der Selbstreflexion.

Ganz ehrlich – ich mag keine sieben Wochen ohne Schokolade leben. Für mich funktioniert eher der umgekehrte Ansatz, nämlich diese sieben Wochen ganz bewusst dazu zu nutzen, Dinge in die Tat umzusetzen, die man sich schon lange vorgenommen hat. Zum Beispiel mehr als einmal die Woche zum Sport zu gehen, öfters selber kochen statt den Pizzadienst zu rufen, den Keller auszumisten oder – ganz aktuell – endlich mal neue Bilder ins Profil hochzuladen. Schließlich ist es bis zum Frühling nicht mehr lange hin und dann können die Frühlingsgefühle auch kommen. Wie seht ihr das? Verzichtet ihr in der Fastenzeit bewusst auf bestimmte Dinge und wenn ja, was? Das würde mich interessieren! Schreibt mir, ich freu mich auf eure Antworten.

Single-Event mit hohem Flirt-Faktor

Abwechslung ist das Salz des Lebens, sagt man ja. Immer Pizza, Pasta oder Burger wird auf Dauer ja auch Langweilig. Deshalb habe ich neulich mit einer Freundin einen Sushi-Kochkurs gemacht, der mega viel Spaß gemacht hat. Da habe ich mir gedacht „Das wäre doch ein tolles Single-Event mit mega viel Flirt-Potential!“.

Kochkurs? Ich? Bitte? Was macht man da überhaupt?

Zuerst gab es eine kleine Einführung woher Sushi kommt, über die Geschichte des Sushis und was für Sushi wir machen werden. Dann durften wir auch schon in 2er Team anfangen Reis zu waschen und den Fisch und das Gemüse zu schnibbeln. Ein guter Zeitpunkt, um den Teampartner kennen zulernen, zu flirten und sich auszutauschen. Am Ende wurde natürlich gegessen, getrunken und über alles mögliche geredet. Danach bin ich fix und fertig, aber glücklich heim gefahren. 

Ich kann also jedem Wiener Single empfehlen sich mal zu einem Kochkurs anzumelden und selbst mal was neues auszuprobieren. Noch mehr Spaß macht es natürlich in der Gruppe, deshalb am besten gleich mal einen Kochkurs raussuchen, Event einstellen und drauf freuen! 

Gewinnt ein Kochbuch

Unter allen Wiener Singles, die ein solches Event organisieren verlosen wir das Buch „Erotic Food“ mit vielen leckeren Rezepten und heißen Tipps. Einfach Event einstellen und hier in einem Kommentar verlinken. 

Survival-Guide: So überlebst du als Single den Valentinstag

Manchmal frage ich mich schon, warum es den Valentinstag, überhaupt braucht. Für Singles ist der 14.2. jedes Jahr der erhobene Finger „Du bist immer noch Single“ und Paare müssen sich „was ganz romantisches“ überlegen und ein kreatives Valentins- Geschenk braucht man auch noch für den Liebsten, sonst fühlt er/sie sich nicht geliebt. Stressig, oder? Muss nicht sein finde ich! 

Drei Alternativen mit denen man als Single den Valentinstag überlebt: 

  1. Valentinstag einfach komplett ignorieren
  2. Den Tag nutzen und mal wieder mit anderen Wiener Singles treffen und was schönes unternehmen z.B. schick essen oder trinken gehen, abends gemeinsam einen Kochkurs machen, Nachtrodeln, Skifahren, schwimmen oder es sich bei einer Massage gut gehen lassen. Schaut doch mal in den Eventkalender der Wiener Singles und stellt gleich euer Valentinstags-Event ein! 
  3. Frühzeitig (also jetzt) mal wieder einloggen, schauen, welche Wiener Singles gerade online sind, nette Singles anschreiben und euch zu Dates verabreden. Wer weiß: Vielleicht seid ihr am Valentinstag schon nicht mehr Single? Manchmal geht es schneller, als man denkt! 

Für welche Alternative entscheidet ihr euch? Hinterlasst uns einen Kommentar. Wir sind gespannt! 

P.S. Habt ihr eigentlich schon unsere Wiener Singles App

Warum sind Wiener Singles eigentlich noch Single?

Warum sind Wiener Singles eigentlich noch Single und was machen Wiener Singles gerne in ihrer Freizeit? Das wollten wir in unserer Herbstumfrage von euch wissen und waren begeistert, über 400 Antworten erhalten zu haben. Toll, danke euch! Da wir euch die Ergebnisse natürlich nicht vorenthalten wollen, hier in aller Kürze die wichtigsten Fakten:

  • Wiener Singles sind Romantiker: Über 80% glauben noch an die große Liebe
  • Deshalb habt ihr es auch gar nicht eilig euch wieder in die nächste Beziehung zu stürzen: Über 47% sind schon seit über 2 Jahren Single und warten auf Mr oder Miss Right
  • Dennoch sind nur 5,8% froh Single zu sein, eine Beziehung wäre schon schön, aber nicht zu jedem Preis. Kleiner Tipp: Schaut mal wieder beim Singletreff eures Vertrauens vorbei und verabredet euch 😉
  • Immerhin kann man es sich als Single in Wien auch richtig gut gehen lassen! 70% der Wiener Singles relaxen am liebsten in ihrer Freizeit, gehen essen (57,1%)  oder auf Reisen (53,4%)
  • Im Vergleich zu anderen Städten denken extrem viele Wiener Singles, dass sie zu anspruchsvoll sind: Ganze 12%! Vielleicht würde es nicht schaden die Ansprüche mal ein klitzekleines bisschen herunterzuschrauben (man ist ja selbst auch nicht perfekt) und dem nächsten einfach eine Chance zu geben?
  • Dabei ist den Wiener Singles bei der Partnerwahl das Aussehen zum Beispiel gar nicht so wichtig; viel mehr zählen Werte wie Ehrlichkeit (79,1%), Treue (66,7%) und Füreinander-da-sein (66%). 

Erkennt ihr euch in den Ergebnissen denn wieder? Wir sind gespannt!

Gute Vorsätze der Wiener Singles

Kaum ist die Silvesterfete vorbei ist das neue Jahr schon da. Da das neue Jahr auch immer ein Anlass zum Reflektieren ist nehmen sich viele Leute vor ihr Leben umzukrempeln. Solche guten Vorsätze kennen wohl viele. Doch was nehmen sich die Singles in Wien eigentlich für 2017 vor?

Wir haben sie gefragt:

Die Nummer eins ist ganz klar die Liebe! Über die Hälfte der Wiener Singles nehmen sich das Suchen und vor allem Finden der großen Liebe vor. Damit das 2017 noch besser klappt, haben wir die Wiener Singles App gelauncht. Mit ihr kannst du unterwegs flirten, chatten und andere Singles in deiner Nähe kennenlernen.

Wir wünschen dir viel Erfolg und einen guten Start ins neue Jahr!