Frühlingsgefühle bei den Wiener Singles

Verliebt in den Frühling in WienVerlieben kann man sich das ganze Jahr über, das steht außer Frage, besonders in einer Stadt wie Wien. Aber irgendwie hat man jetzt im Frühling den Eindruck, dass die ganze Welt nur aus verliebten Paaren besteht. So geht es mir zumindest, egal ob im Fitnessstudio oder beim Gang durch die Innenstadt auf dem Weg von der Arbeit nach Hause, und beim Ausgehen sowieso. Wie ist euer Eindruck? Empfindet ihr das genauso oder hat es euch am Ende gleich selbst erwischt mit den Frühlingsgefühlen? Dann bin ich natürlich neugierig auf eure Geschichten!

Den Frühlingsgefühlen auf die Sprünge helfen

Wenn das mit den Frühlingsgefühlen bisher noch nicht so toll geklappt hat – keine Sorge, es gibt ja zum Glück die Wiener Singles Community. Hier kann jedes Mitglied bei Events neue Leute kennen lernen, Spaß haben und – wer weiß – vielleicht ist die große Liebe ja dabei? Wer kein Fan von Single Events ist, nutzt einfach die klassische Suchfunktion oder schaut in die Onlineliste, wer gerade ebenfalls bei den Wiener Singles online auf Partnersuche ist.

Mythos oder Wahrheit?

Ist an diesen Frühlingsgefühlen jetzt eigentlich was dran oder ist es eher ein Mythos? Rein wissenschaftlich gesehen lässt sich zumindest ein Anstieg des Glückshormon Serotonin feststellen, ausgelöst durch die zunehmende Lichteinwirkung. Na dann heute nach Feierabend gleich raus an die frische Luft, eine Runde durch den Park spazieren oder das Radl aus dem Winterschlaf holen. Mit der richtigen Begleitung macht das alles natürlich noch viel mehr Spaß, hier geht es zur Partnersuche in Wien.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu