Die schönsten Liebesgeschichten der Wiener Singles 2020

Paar im Winter in München

Foto: Pexels // freestocks

Das letzte Jahr war kein einfaches – die Corona-Pandemie hat unseren Alltag stark beeinflusst und bei vielen Singles für Frustration gesorgt. Dates im Lieblings-Café in Wien oder spannende Events fielen aufgrund von Social Distancing größtenteils weg. Aber noch lange kein Grund, den Kopf in den Sand zu stecken: trotz dieser schwierigen Zeiten haben sich bei den Wiener Singles wieder zahlreiche Leute verabredet und verliebt. Lasst euch verzaubern von den schönsten Liebesgeschichten aus eurer Stadt und wer weiß – vielleicht wartet eure ganz persönliche Liebesgeschichte bereits auf euch. 😉

Traumfrau gefunden

Traumfrau bei Euch gefunden und vor kurzem diese geheiratet! Ihr macht alles perfekt, großes Lob an das Team!

Es hat ordentlich gefunkt

Ich war lange Zeit hier angemeldet und leider war nie der Richtige dabei! Zu alt, zu jung, zu blöd, zu anzüglich, sollte einfach nicht sein. Dann plötzlich seine Nachricht, ER hat mich angeschrieben, einfach nett, keine blöden Anmachen. Wir haben uns nach kurzer Zeit getroffen und das war es! Es hat ordentlich gefunkt und hoffentlich dauert es noch an. Es sind zwar erst 4 Monate, aber wir wollen beide mehr! Vielen Dank dass wir uns hier kennenlernen durften!

Liebe auf den dritten Blick

Liebes Wiener Singles Team, Gott sei dank muss ich mich von eurer Seite verabschieden, ich habe nach knapp 6 Monaten auf eurer Seite eine wunderbare Frau kennengelernt. Anfangs haben wir nur geschrieben, und uns dann zu einem Date auf der alten Donau verabredet. Es war nicht Liebe auf den ersten Blick, aber wir haben festgestellt, dass wir sehr viele Gemeinsamkeiten aufweisen. Jeder hat schon ein Kind und einen Hund, wir mögen dieselbe Musik und vieles mehr. Auch beim zweiten Date, 3 Tage später, flog noch kein Funke über… Jedoch beim dritten Date sind wir an der alten Donau schwimmen gewesen, und hier hat es dann für uns beide gefunkt. Seitdem sehen wir uns so oft es nur geht, und gemeinsamer Urlaub ist ebenso schon geplant. Ich wollte hiermit nur „Danke“ sagen, dass es wienersingles gibt, ansonsten wäre ich wohl immer noch solo. Auf hoffentlich nimmer wiedersehen, Euer Tom (45) und Birgit (44)

Wir sind verliebt wie Teenager

Es ist schwer zu erzählen. Habe meine Traumfrau angeschrieben und während des Schreibens konnten wir einige Gemeinsamkeiten feststellen. Haben uns 2 Tage später getroffen. Seitdem hat sich für uns die Welt zum positiven geändert. Hätte nie gedacht, daß es in meinen Alter noch mit den so genannten Schmetterlingen im Bauch was werden könnte. Wir beide sind verliebt wie echte Teenager und wohnen mittlerweile zusammen. Wir wissen, daß dies eine neue Ära für den Rest unseres Lebens ist und genießen jede Minute die wir nur können, zusammen. Wünschen allen anderen Suchenden das selbe Glück. LG. Valli + Sdenka

Niemals aufgeben

Bevor ich mich verabschiede, möchte ich nur sagen, dass ich 20 Männer getroffen habe. Er war die Nummer 20. Manchmal muss man viel anschauen und erleben bis Mr Right kommt. Es hat sich aber ausgezahlt, nie aufzugeben.

Von euren tollen Geschichten wird uns ganz warm um’s Herz. Wir möchten damit alle Wiener Singles ermutigen, die Hoffnung auch in dieser schweren Zeit nicht aufzugeben. Bleibt aktiv und nutzt die Möglichkeit, euch auf spannenden virtuellen Events oder per Videochat kennenzulernen; wir wünschen euch viel Erfolg und vor allem Spaß beim Online-Flirten!

Wir sind schon sehr gespannt, wie es dieses Jahr bei euch weitergeht und freuen uns auf viele neue Liebesgeschichten in 2021! 

Wiener Singles im Liebesglück

Die besten Geschichten schreibt die Liebe!

Foto: Pexels // freestocks.org

Auch im letzten Jahr ist liebestechnisch wieder so einiges bei euch passiert: Es gab bei den Wiener Singles zum Beispiel über 20.000 Matches, es wurden über 550.000 Nachrichten verschickt und es haben sich viele von euch verabredet und verliebt. Und da bekanntlich das Leben die besten Geschichten schreibt, haben wir für euch einen kleinen Liebesgeschichten-Rückblick vorbereitet: 

  • Hatte kurz nachdem ich die Premiummitgliedschaft gelöst habe, 3 Dates und die Dritte war meine Traumfrau. Wir sind nun schon 2 Monate zusammen und es ist wunderbar.
      
  • Ich habe meinen Traumpartner bei den Wiener Singles gefunden. Es hat wirklich super geklappt! Es ist soooooooooo schön…
      
  • Ich war lange Zeit hier angemeldet und leider war nie der Richtige dabei! Zu alt, zu jung, zu blöd, zu anzüglich, sollte einfach nicht sein. Dann plötzlich seine Nachricht, ER hat mich angeschrieben, einfach nett, keine blöden Anmachen. Wir haben uns nach kurzer Zeit getroffen und das war es! Es hat ordentlich gefunkt und hoffentlich dauert es noch an. Es sind zwar erst 4 Monate, aber wir wollen beide mehr! Vielen Dank, dass wir uns hier kennenlernen durften!
     
  • Liebes Wiener Singles Team, Gottseidank muss ich mich von eurer Seite verabschieden. Ich habe nach knapp 6 Monaten auf eurer Seite eine wunderbare Frau kennengelernt. Anfangs haben wir nur geschrieben, und uns dann zu einem Date auf der alten Donau verabredet. Es war nicht Liebe auf den ersten Blick, aber wir haben festgestellt, das wir sehr viele Gemeinsamkeiten aufweisen. Jeder hat schon ein Kind und einen Hund, wir mögen dieselbe Musik und vieles mehr. Auch beim zweiten Date, 3Tage später, flog noch kein Funke über… Jedoch beim dritten Date sind wir an der alten Donau schwimmen gewesen, und hier hat es dann für uns beide gefunkt. Seitdem sehen wir uns so oft es nur geht, und Urlaub für 2019 ist ebenso schon geplant. Ich wollte hiermit nur „Danke“ sagen, dass es wienersingles gibt, ansonsten wäre ich wohl immer noch Solo. Auf hoffentlich nimmerwiedersehen, Euer Tom (45) und Birgit (44) 
  • Liebes Wienersingles Team, ich habe mein Profil am 06.05.2018 um 21:02 erstellt, ein wenig gestöbert und dabei meinen Schatz entdeckt. Da ich mir sein Profil angeschaut habe, wurde er benachrichtigt. Schaute sich daraufhin meins an und schenkte mir ein Lächeln, dies geschah um 00:30 :) Ein paar Tage gechattet, dann getroffen und seitdem glücklich zusammen!

Da bekommt man gleich selbst Herzklopfen, oder?! Wir lieben jedenfalls eure Kennenlern- bzw. Liebesgeschichten und möchten damit allen Singles aus Wien zeigen, dass es sich lohnt den ersten Schritt zu machen, aktiv zu sein, andere anzuschreiben, Smiles zu verschicken, auf Events zu gehen oder selbst Events zu organisieren.

Wir sind schon sehr gespannt wie es bei euch weitergeht, drücken allen die Daumen für das persönliche Liebesglück und freuen uns auf viele neue Liebesgeschichten in 2020! Eine Geschichte mit Bild belohnen wir übrigens mit einer Kleinigkeit, also traut euch und schreibt uns.

Ziehen sich Gegensätze wirklich an?

istock_000020203373_extrasmall

Zwei Freunde von mir haben sich vor einiger Zeit miteinander verabredet. Ich kann mir keine zwei Leute denken, die unterschiedlichere Persönlichkeiten und Weltansichten haben. Ihr könnt euch vorstellen wie erstaunt ich war dass die beiden romantisches Interesse aneinander haben.

Das überraschte mich sehr, denn ich kann mir keine zwei Menschen vorstellen, die unterschiedlicher sind: Sie vegetarisch, er liebt seine Steaks, sie unternehmungslustig und immer unterwegs, er liebt nichts so sehr wie daheim auf dem Sofa zu relaen. Sofort erinnerte ich mich an den Spruch „Gegensätze ziehen sich an.“.

Wenn es um Beziehungen geht lassen sich die Liebenden in zwei Gruppen einordnen.

Gleich und gleich gesellt ich gern“ Diese Liebestypen sagen, dass man in einer Beziehungn Streit vermeiden kann indem man sich bei vielen Themen sowieso schon einig ist.

Gegensätze ziehen sich an“ Anders ist spannend! Das ist das Motto dieser Gruppe, denn ihnen ist wichtig dass man Stärken und Schwächen in einer Beziehung ausgleichen kann und dass es nicht langweilig wird.

Und ihr? Zu welcher Gruppe gehört ihr?

Lust und Liebe in Wien

Talkrunde1Gestern gab es die Erstausstrahlung eines W24 Spezial zum Thema „Lust und Liebe in Wien“. Mit dabei auch einer unserer Gründer und Geschäftsführer der Wiener Singles, Andi Meran. Eine launige Runde mit Experten beleuchtet dabei das Thema aus verschiedenen Blickwinkeln und Perspektiven, dazu werden zahlreiche Beiträge gezeigt.

 

Am Samstag um 15 Uhr wird die Sendung nochmal ausgestrahlt; also falls ihr sie verpasst hat: Anschauen, es lohnt sich! Das geht entweder im digitalen Kabelnetz der UPC auf Sendeplatz 105, im analogen Netz der UPC ist W24 auf Sendeplatz S14 sowie online und als mobile Livestream über w24.at ansehen. Wer nicht so lange warten will, hier geht es zur Aufzeichnung der Sendung.