Schlagwort-Archive: wiener singles

Wiener Singles im Liebesglück

Die besten Geschichten schreibt die Liebe!

Foto: Pexels // freestocks.org

Auch im letzten Jahr ist liebestechnisch wieder so einiges bei euch passiert: Es gab bei den Wiener Singles zum Beispiel über 20.000 Matches, es wurden über 550.000 Nachrichten verschickt und es haben sich viele von euch verabredet und verliebt. Und da bekanntlich das Leben die besten Geschichten schreibt, haben wir für euch einen kleinen Liebesgeschichten-Rückblick vorbereitet: 

  • Hatte kurz nachdem ich die Premiummitgliedschaft gelöst habe, 3 Dates und die Dritte war meine Traumfrau. Wir sind nun schon 2 Monate zusammen und es ist wunderbar.
      
  • Ich habe meinen Traumpartner bei den Wiener Singles gefunden. Es hat wirklich super geklappt! Es ist soooooooooo schön…
      
  • Ich war lange Zeit hier angemeldet und leider war nie der Richtige dabei! Zu alt, zu jung, zu blöd, zu anzüglich, sollte einfach nicht sein. Dann plötzlich seine Nachricht, ER hat mich angeschrieben, einfach nett, keine blöden Anmachen. Wir haben uns nach kurzer Zeit getroffen und das war es! Es hat ordentlich gefunkt und hoffentlich dauert es noch an. Es sind zwar erst 4 Monate, aber wir wollen beide mehr! Vielen Dank, dass wir uns hier kennenlernen durften!
     
  • Liebes Wiener Singles Team, Gottseidank muss ich mich von eurer Seite verabschieden. Ich habe nach knapp 6 Monaten auf eurer Seite eine wunderbare Frau kennengelernt. Anfangs haben wir nur geschrieben, und uns dann zu einem Date auf der alten Donau verabredet. Es war nicht Liebe auf den ersten Blick, aber wir haben festgestellt, das wir sehr viele Gemeinsamkeiten aufweisen. Jeder hat schon ein Kind und einen Hund, wir mögen dieselbe Musik und vieles mehr. Auch beim zweiten Date, 3Tage später, flog noch kein Funke über… Jedoch beim dritten Date sind wir an der alten Donau schwimmen gewesen, und hier hat es dann für uns beide gefunkt. Seitdem sehen wir uns so oft es nur geht, und Urlaub für 2019 ist ebenso schon geplant. Ich wollte hiermit nur „Danke“ sagen, dass es wienersingles gibt, ansonsten wäre ich wohl immer noch Solo. Auf hoffentlich nimmerwiedersehen, Euer Tom (45) und Birgit (44) 
  • Liebes Wienersingles Team, ich habe mein Profil am 06.05.2018 um 21:02 erstellt, ein wenig gestöbert und dabei meinen Schatz entdeckt. Da ich mir sein Profil angeschaut habe, wurde er benachrichtigt. Schaute sich daraufhin meins an und schenkte mir ein Lächeln, dies geschah um 00:30 :) Ein paar Tage gechattet, dann getroffen und seitdem glücklich zusammen!

Da bekommt man gleich selbst Herzklopfen, oder?! Wir lieben jedenfalls eure Kennenlern- bzw. Liebesgeschichten und möchten damit allen Singles aus Wien zeigen, dass es sich lohnt den ersten Schritt zu machen, aktiv zu sein, andere anzuschreiben, Smiles zu verschicken, auf Events zu gehen oder selbst Events zu organisieren.

Wir sind schon sehr gespannt wie es bei euch weitergeht, drücken allen die Daumen für das persönliche Liebesglück und freuen uns auf viele neue Liebesgeschichten in 2020! Eine Geschichte mit Bild belohnen wir übrigens mit einer Kleinigkeit, also traut euch und schreibt uns.

Team-Zuwachs bei den WiSis

Nicht nur unsere WiSi-Community wächst und gedeiht, auch das WiSi-Team hat Verstärkung von zwei neuen Kolleg*innen bekommen. Einige von Euch kennen mich vielleicht schon von dem ein oder anderen Blog-Artikel. Unserem zweiten neuen Kollegen Claudio, der die Strippen eher hinter den Entwickler Kulissen zieht, habe ich auch mal auf den Zahn gefühlt. In diesem Blog-Artikel stellen wir uns noch einmal bei Euch vor und plaudern aus dem Nähkästchen wo Ihr uns im schönen Wien antreffen könnt, wofür wir uns begeistern und welche Aufgaben wir im Wiener Singles Team übernehmen. 

Claudio

Arbeitet in der Softwareentwicklung und verbindet gerne sein Hobby Kunst mit technischer Umsetzung.  

Claudio im Sommer sitzend am TischClaudio, wie lautet Deine Muttersprache? Meine Muttersprache ist portugiesisch und ich bin gebürtiger Brasilianer.

Und was treibst Du so in Deiner Freizeit? Ich liebe die Kunst und das Schreiben. Außerdem singe ich gerne und spiele Schlagzeug. Ich liebe es auch zu reisen und neue Orte zu entdecken. Zeit mit meinen Freunden und meiner Familie zu verbringen ist mir eine Herzensangelegenheit, aber ich bin auch gerne alleine und meditiere. 

Gibt es etwas, dass für Dich Suchtcharakter hat? Da habe ich Gott sei Dank Glück gehabt und bin von jeglichen Süchten verschont geblieben. Wer weiß, vielleicht liegt es ja auch an der Meditation ;-)

Und welches war Dein bisher schönstes Erlebnis? Mein schönstes Erlebnis war definitiv als mein Sohn das Licht der Welt erblickte und ich ihn das erste Mal in meinen Armen halten konnte. 

Wo in Wien trifft man Dich an? Die Wiener Staatsoper fasziniert mich und ich schlendere gerne durch Schönbrunner Schlosspark.

Worauf könntest Du niemals verzichten? Meine Familie, die ich liebe und die mich im Leben antreiben. 

Was würdest Du tun wenn Du 1.000.000,-€ gewinnst? Ich würde die Welt bereisen! 

Verena 

Ich arbeite im Online Marketing und sorge dafür, dass die Homepage und App weiterhin hübsch und funktional für Euch aufgebaut sind.

Verena im Urlaub am MeerWo bin ich geboren? Ich bin ein waschechtes Münchner Kindl.

Welches sind meine Hobbies? Ich bin ein kleines Energiebündel und liebe es daher zu Sporteln oder zu Tanzen. Außerdem treffe ich gerne meine Freunde und gehe gerne mit ihnen aus.

Wie lautet mein Beziehungsstatus? Ich bin glücklich vergeben.

Welches war meine schönste Urlaubsreise? Die ging mit dem Rucksack nach Bali. Das war mein erstes und einziges Mal mit dem Rucksack zu reisen und einfach unvergesslich: an jedem Ort solange zu bleiben wie man möchte und dann einfach in den nächsten Ort weiter zu ziehen. Bali hat zudem super viel zu bieten: ich habe meinen ersten Surf-Kurs gemacht, wunderschöne hinduistische Tempel besucht und in hippen Cafés und Restaurants gegessen. 

Was hat für mich Suchtcharakter? Kaffee. Ohne den geht’s nicht. Lieber mich mal nicht vor dem ersten Kaffee am Morgen ansprechen. Hihi 

Habe ich eine Lieblingslocation in Wien? Mehrere. Zum Frühstücken gehe ich gerne ins Salonplafond und abends esse ich gerne mal im Sono leckeres Sushi. Im Sommer liebe ich es tagsüber ins Strandbad zu gehen und abends beim Donaukanal Cocktails zu schlürfen.

Auf eine spannende Zeit mit Euch

Claudio und ich sind auf kommende Projekte mehr als gespannt und geben unser Bestes, damit noch mehr Wiener Singles auf uns aufmerksam werden und sich kennenlernen und flirten können. Wir hoffen den ein oder anderen von Euch auch mal persönlich zu treffen oder kennenzulernen und stehen Euch bei Fragen gerne mit Rat und Tat zur Seite.  

Neuigkeiten zum Verlieben im Herbst

Eigentlich ist das Single-Leben in Wien ja ganz nett: Man kann tun und lassen was man will, sich mit anderen Wiener Singles treffen und zu tollen Freizeitaktivitäten in Wien verabreden und erlebt so viel und intensiv. Doch gerade im Herbst, wenn man dann abends alleine auf der Couch sitzt, schleicht sich schon mal der Wunsch ein zu kuscheln und mit dem Partner gemütlich einen Film anzuschauen, zu kochen und über den Tag zu reden. 

Single Mann und Frau aus Wien flirten im Herbst daheim

Da wir euch dabei helfen wollen den passenden Deckel zu finden, überlegen wir uns jeden Tag wie wir unsere Wiener Dating App noch besser machen können. 

Woran wir in den letzten Wochen so getüftelt haben, verraten wir euch hier: 

  • Damit ihr in der Wiener Singles App noch schneller die Events findet, die euer Herz hüpfen lassen, sind wir gerade dabei den Eventkalender etwas aufzuhübschen und mit noch mehr Infos zu spicken, die wichtig für euch sind. 
  • „Event löschen“ findet ihr jetzt in der Wiener Singles App direkt hinter den drei Punkten oben rechts im Event und nicht mehr wie bisher unter „Event bearbeiten“. Dadurch wollen wir den Event-Initiatoren die Organisation ihrer vielen tollen Events noch weiter erleichtern und ihnen unnötige Klicks ersparen. 
  • Damit ihr euren Status im Event jetzt noch schneller erfassen könnt, haben wir diesen in der App unter den Eventtitel platziert und direkt daneben die Möglichkeit „Anmeldung ändern“. Solltet ihr euch also doch mal von einem Event abmelden müssen, geht das jetzt noch fixer. 
  • Die Begrenzung der Begleitpersonen galt bisher ja auch für die Event-Initiatoren. Da bei uns aber das Motto gilt „Wer organisiert, schafft an“, dürfen die Macher hinter den Events ab sofort bis zu 20 Begleitungen zu ihren Events mitnehmen, wenn sie das möchten. 
  • Bis vor kurzem waren die Sortierungen und Filter der Profilsuche in der App hinter der „Lupe“ versteckt. Jetzt haben wir sie direkt auf die Übersicht platziert, sodass ihr noch schneller seht, was für Suchkriterien ihr eingestellt habt und in welcher Reihenfolge sortiert wird. Wenn ihr also bevorzugt Singles angezeigt bekommen wollt, die gerade erst online waren, ändert die Sortierung doch einfach auf „Zuletzt online“. 
  • Den „Zuletzt online“ Status seht ihr jetzt übrigens auch direkt in den Suchergebnissen. Unterhalb des Wohnorts der Wiener Singles wird jetzt auch angezeigt, ob sie heute, gestern oder vorgestern zuletzt online waren. So wisst ihr gleich, wer regelmäßig aktiv ist und eure Nachrichten lesen und beantworten wird. 

Das war natürlich noch längst nicht alles, was wir so getrieben haben in den letzten Wochen. Denn neben vielen kleinen Optimierungen (Scroll-Position in den Listen wird gespeichert, Optimierungen in den Nachrichten) machen wir auch ganz viel unsichtbar im Hintergrund wie Performance-Verbesserungen für noch mehr Flirt-Spaß, damit ihr euch noch schneller verlieben und verabreden könnt.  

Schaut am besten gleich mal wieder rein, probiert die neuen Funktionen aus und verabredet euch zu Dates und coolen Events! 

Jetzt verabreden & verlieben

Wir wünschen euch ganz viel Spaß mit dem Update und stehen euch bei Fragen wie immer gerne zur Seite! 

Tipps für eine tolle Halloween-Party in Wien

Halloween steht mal wieder vor der Tür und somit ein toller Anlass für alle Wiener Singles, mal wieder ordentlich feiern zu gehen! Der Flirtfaktor ist gerade an Halloween besonders hoch, da die Kostüme ein toller Aufhänger für ein Gespräch sind und man sich als Hexe, Vampir oder Horror-Gestalt einfach mehr traut.

Wiener Singles auf einer Halloween Party

Damit ihr wisst wann und wo gefeiert wird und als was ihr euch verkleiden könnt, haben wir ein paar gruselige Halloween-Tipps für euch: 

Halloween-Aktivitäten in Wien und Umgebung: 

Donnerstag, 31. Oktober 2019

  • Gruselfest im Prater mit Halloween-Parade, brennender Statue am Calafatiplatz (Eintritt frei! Beginn: ab 14 Uhr) sowie Halloween-Abschiedsparty ab 22 Uhr im Prater Dome 
  • Für alle Sportskanonen unter den Wiener Singles gibt es den Ghost Run in der Wiener Praterallee  (30.10.)
  • Wer Gruselgeschichten mag sollte eine Führung über Geister, Gespenster und Vampire – gruseliges Wien buchen 
  • Scaryfest Party in der Ottakringer Brauerei, 1160 Wien 
  • Für alle Gourmets findet an Halloween ein All Hallow’s Eve Dinner im Palais Coburg, 1010 Wien statt
  • Halloween Madness Party im Flex 
  • Welcome to hell Halloween Party in der Pratersauna
  • Das große Volksgarten Halloween Special 

Am besten ihr sucht euch gleich mal eine gruselige Party raus, stellt ein Event ein und verabredet euch mit anderen Wiener Singles zu einer legendären Halloween-Party! Trefft euch doch vorher in einer Bar in der Nähe der Party, genehmigt euch ein paar blutige Cocktails, lernt euch schon mal kennen, flirtet und kommt so in Halloween-Stimmung! 

Wer keine Lust auf Dancefloor & Co hat, kann natürlich auch daheim eine Halloween-Party mit geschnitzten Kürbissen, Bloody Mary und gruseligen Spielen veranstalten ;)

Halloween-Kostüme 

Gerade an Halloween gilt: Ohne Kostüm, macht es nur halb so viel Spaß! Da sich so ein Kostüm meist nicht aus dem Ärmel schüttelt, empfehle ich jetzt schon eins zu bestellen oder selbst zusammen zu stellen! Schaut doch mal in einem der Halloween Stores in Wien vorbei oder bestellt euch einfach Online ein komplettes Kostüm – daran soll es schließlich nicht scheitern oder?  

Last-Minute-Kostüm-Tipps gibt’s übrigens hier: 

Falls ihr etwas mehr Zeit habt, investiert sie in ein richtig cooles Kostüm! Hier sind ein paar kreative Ideen: 

Die Klassiker: 

Elegante Frau im Hexen Kostüm Wer sich an Halloween verkleiden möchte und durch die Abteilungen der Grusel-Shops bummelt, kommt an typischen Hexen und Zombie Kostümen nicht vorbei. Auch die Vogelscheuche oder der Vampir sind beliebte Kostüme, um sein schaurigstes Selbst zur Schau zu stellen. Wer gerne seinen inneren Bösewicht inszeniert, packt sich ein paar Hörnchen auf den Kopf und geht als Teufel. Für diejenigen, die mit diesen Tipps noch nicht zufrieden sein sollten, schlagen wir, vor einfach zu Scream, zum Skelett oder zum Kürbis zu mutieren.

Ausgefallene Halloween-Kostüme: 

Mann mit Joker Bemalung im Gesicht Für alle, die es gerne etwas ausgefallener mögen, haben wir noch ein paar Ideen in petto. Der Joker ist und bleibt ein Kostüm-Schlager und dürfte durch den aktuellen Kino-Hit dieses Jahr sogar noch öfter anzutreffen sein. Auch das Frankenstein Monster gilt als Grusel-Garant sowie eine Verkleidung als Chucky die Mörderpuppe. Wer schlichtweg mit einer Grusel-Maske überzeugen möchte, setzt auf: Jason Vorhoes aus Freitag der 13., Pennywise aus Stephen Kings ,,Es“ , Freddy Krueger aus ,,A Nightmare on Elm Street“ oder Michael Myers aus ,,Halloween“.

Kostüme für ein Halloween-Date: 

Frau im Harley Quinn KostümIhr habt euch für ein Halloween-Date verabredet und möchtet gerne als schaurig schönes Pärchen erscheinen? Bei einer Verkleidung als Joker bietet es sich an im Team aufzutreten und in die Rolle seiner Herzensdame Harley Quinn zu schlüpfen. Eine weitere schaurige Besetzung wäre eine Verkleidung als die Schöne und das Biest oder als das kriminelle Pärchen Bonnie & Clyde.

Habt ihr noch weitere Ideen? Dann hinterlasst uns gerne einen Kommentar! 

Ich wünsche euch auf alle Fälle viel Spaß beim Feiern, Tanzen, Flirten im schaurigen Wien, wohin auch immer es euch verschlägt und frohes Gruseln!

Tolle Herbst-Aktivitäten zum Verlieben

Neulich haben wir die Abende noch mit einem Bier an der Donau, im Freiluftkino oder mit anderen schönen Sommer-Highlights verbracht. Jetzt sind wieder öfter abends daheim, lesen, schauen fern oder telefonieren mit Freunden.

Wienerin freut sich auf den Herbst in Wien

Aber auf Dauer ist das doch ein bisschen öde! Deshalb haben wir euch unsere Herbst-Highlights – speziell für Wiener Singles- zusammengestellt, die gerade im Herbst Spaß machen: 

  • Mit anderen Singles aus Wien beim Bowling Spaß haben, in Schwung kommen und sich gegenseitig anspornen
  • Schwimmen oder in die Sauna gehen, es sich einfach mal gut gehen lassen und die Ruhe und Wärme genießen
  • Ein romantischer Herbstspaziergang mit dem Date im Stadtpark oder auch alleine und durch die schönen braunen, roten und gelben Blätter schlendern
  • Mit anderen Singles aus Wien einen Escape Room buchen und gemeinsam versuchen das Rätsel zu lösen. Danach bei einem Drink noch auf die erfolgreiche Flucht anstoßen gehört natürlich dazu!
  • Singles, die Aciton lieben könnten mal wieder Go-Cart fahren gehen, Laser-Tag spielen – sprich alles was Spaß macht und viel  Action beinhaltet
  • Zuhause auf der Couch entspannen ist aber auch mal ganz nett. Alternativ ist Lesen, Netflix gucken oder Telefonieren auch ein schöner Zeitvertreib – endlich haben wir wieder Muse dazu. 
  • Eine heiße Badwanne nehmen und nebenbei schauen, welche Wiener Singles online sind und zu Dates verabreden ist auch immer wieder schön! 
  • Mit anderen Wiener Singles ins Kino gehen und danach bei einem Drink über den Film diskutieren – wir lieben den Herbst!
  • Spieleabende stehen bei den Wiener Singles auch hoch im Kurs – wie man in den Events ganz gut sehen kann. Bei einem Spiel lernt man andere Menschen doch auch viel schneller kennen, als in Gesprächen und Spaß hat man allemal! 
  • Mit den Mädels zum Outlet-Shopping gehen und die Herbst-Garderobe aufstocken – die nächste Ballsaison kommt bestimmt!
  • Spiele-, Film-, Raclette oder Fondue Abend mit anderen Singles aus Wien machen und gemeinsam schlemmen was das Zeug hält – das verbindet! 
  • Es richtig krachen lassen, feiern gehen und am nächsten Tag ausschlafen – macht ja nix, wenn man den Sonntag verschläft. Das Wetter ist eh mies und so ein fauler Sonntag ist einfach herrlich!
  • Adventskalender für die beste Freundin oder das Wiener Singles Date basteln und endlich mal wieder kreativ austoben
  • Stundenlang im Café mit anderen Wienern quatschen, Kuchen essen und dann in den Sekt übergehen – das Single-Leben ist ja so schlimm! 

Haben wir noch wichtige Herbst-Aktivitäten in Wien vergessen? Dann hinterlasst gerne einen Kommentar! 

Im Eventkalender der Wiener Singles findet ihr noch viele weitere tolle Herbst-Aktivitäten, die gute Laune und glücklich machen. Schaut einfach mal rein und meldet euch gleich zu euren Lieblings-Events an. 

Wir wünschen euch einen tollen Herbst mit prickelnden Erlebnissen!

Heiße News zum Spätsommer

Wiener Singles Entwickler arbeitet am Strand

So langsam füllt sich die Stadt wieder und die Urlauber kehren braun gebrannt nach Wiener zurück. Obwohl sich auch viele Kollegen aus dem Wiener Singles Team mal eine Auszeit an der Nordsee oder an Italiens Küsten gegönnt haben, waren wir fleißig und haben ein paar tolle News für euch: 

Versteckte Besucher verhindern – jetzt kostenlos

„Versteckte Besucher verhindern“ konnten bisher nur Premiummitglieder. Das heißt sie konnten festlegen, dass anonyme Besucher ihr Profil erst besuchen können, wenn sie ihre Anonymität aufgeben. Da wir wissen, dass ein Profilbesuch der Beginn einer großen Liebe sein kann und die angezeigten Besucher fördern wollen, können jetzt auch Standardmitglieder ihre Besucher auffordern sichtbar zu werden. Aktiviert dazu einfach die Option in den Einstellungen auf eurer Besucherseite

Besuchereinstellungen ergänzt

Apropos Besucher: Damit ihr in der App auch auf einen Klick seht, welche Besucher ihr ausgeblendet habt (und das evtl. zurück nehmen könnt), haben wir die Einstellungen auf der Besucherseite um den Link „Ausgeblendete Besucher“ ergänzt. 

Filter in Ignoreliste optimiert

Die Filter und Sortierungen in der Ignoreliste haben wir in der App auch auf die Übersichtsseite vorgezogen, damit ihr noch schneller seht, ob ihr die Mitglieder komplett blockiert habt (was hoffentlich nicht so oft der Fall ist) oder ob ihr sie nur aus bestimmten Listen ausgeblendet habt. 

Onlinestatus verbergen – nur noch als Premium

Außerdem haben wir uns gefragt, was für einen Sinn es eigentlich macht den eigenen Onlinestatus zu verbergen. Immerhin kann man ja nur neue Leute treffen, wenn sie einen auch sehen können. Im Club wirft man sich ja auch nicht einen Unsichtbar-Umhang um, sondern hübscht sich extra dafür auf. Erscheint man nicht in der Onlineliste, erhält man keine Besucher, Smiles und auch deutlich weniger Nachrichten, Da es jedoch sicher gute Gründe dafür gibt, diesen Status ab und zu einzuschalten, werden Premiummitglieder ihn auch weiterhin nutzen können. 

Sofort informiert – dank weiterer Pushnachrichten

Damit ihr immer sofort mitbekommt, wenn ihr einen neuen Besucher habt,  es neue Pinnwandeinträge in euren Events gibt und wenn eure Lieblingsinitiatoren neue Events eingestellt haben, arbeiten wir gerade daran diese Pushnachrichten anzulegen. Parallel dazu ergänzen wir natürlich die Benachrichtigungseinstellungen, sodass ihr diese Pushnachrichten auch abstellen könnt, wenn ihr sie nicht erhalten wollt. 

Event-Titelbilder können mitkopiert werden

Die Zeit in der U-Bahn nutzen und schnell ein Event einstellen? Geht jetzt noch einfacher, weil das Event-Titelbild in der App jetzt auch mitkopiert werden kann. 

Und noch viel mehr…

Das ist natürlich noch lange nicht alles, was wir im Angesicht unseres Schweißes in den letzten Wochen hervorgebracht haben, aber die wichtigsten Neuerungen für euch. Darüber hinaus haben wir viele Schrauben im Hintergrund nachgezogen, die Performance angeschubst und so den Spaß bei den Wiener Singles hoffentlich noch weiter angekurbelt. 

Schaut also gleich mal wieder in der Wiener Single-Community eures Vertrauens vorbei und verabredet euch zu tollen Events

Wenn ihr etwas vermisst oder ihr einen Herzenswunsch habt, über den wir unbedingt mal nachdenken sollte, hinterlasst gerne einen Kommentar oder schreibt uns eine E-Mail.

Lächel dich glücklich!

Single-Frau in Wien lächelt verliebt

Gute Nachricht für alle, die gerne lächeln: Ab sofort könnt ihr bei uns so viele Singles aus Wien anlächeln, wie ihr wollt! Bisher gab es ja eine Grenze von 10 Smiles pro Tag – das ist jetzt vorbei! Also auf die Plätze, fertig, smile :)

Ihr fragt euch, warum wir das machen? Ganz einfach,  weil ein Smile der Anfang einer großen Liebesgeschichte sein kann. Ähnlich wie in der U-Bahn oder auf einer Party ist das Lächeln der erste Schritt, um herauszufinden, ob der/die Andere Interesse an mir hat. Wenn derjenige dann zurücklächelt – wir also ein Match haben – kann ich mir ziemlich sicher sein, dass beidseitiges Interesse da ist und ich keinen Korb kassieren werde – sondern ein Date.  

Es lohnt sich also mal wieder die Wiener Singles App zu öffnen und zu schauen, wer gerade online oder neu dabei ist und ein paar Smiles zu verschicken. Wer weiß – vielleicht ist der große Smile deines Lebens ja auch gerade online!? 

Wir wünschen euch auf jeden Fall viel Spaß beim Lächeln, Flirten und Verlieben!

Neuer Eventrekord bei den Wiener Singles

Wiener Singles beim EventIm Juni 2019 war es soweit; die Wiener Singles haben die Rekordmarke vom 2500 Events geknackt! Wow! Wir sind noch ganz platt vor Stolz angesichts dieser beeindruckenden Zahl und geben das Kompliment direkt an unsere Eventinitiatoren weiter, ohne deren Engagement das alles nicht möglich wäre.

Fleißige Initiatoren sind kostenlos dabei

Apropos Eventinitiatoren: Wie jedes Quartal haben wir auch Ende Juni wieder die fleißigsten der Initiatoren mit der kostenlosen Verlängerung ihrer Premiummitgliedschaft belohnt. Denn wer pro Quartal mindestens 2 Events mit mindestens 10 Teilnehmern (5 davon verschiedene) oder mindestens 1 Event mit mindestens 10 Teilnehmern organisiert ist für 3 Monate kostenlos dabei.

Events als Geheimtipp für die Partnersuche

Wer privat einen großen Freundeskreis hat oder beruflich und familiär sehr eingespannt ist, hat oft nicht viel Zeit für die Teilnahme an Events und verabredet sich lieber ganz klassisch zu einem Date zu zweit. Mittlerweile haben sich die Events jedoch zu einer Art Geheimtipp für die Partnersuche entwickelt. Das liegt häufig daran, dass Eventteilnehmer unvoreingenommen und mit weniger konkreten Vorstellungen zu einem Event gehen als bei einem Date, wo die Enttäuschung dann vorprogrammiert ist, wenn der andere nicht den eigenen Erwartungen entspricht.

Bei einem Event ist das Kennenlernen in einer größeren Gruppe einfach ungezwungener und durch das Event selbst ist das erste Gesprächsthema auch ganz logisch. Ein Satz, den wir so oder ähnlich recht oft lesen lautet: „Ich wollte ja eigentlich bei dem Event nur Badminton spielen/mit anderen zusammen wandern gehen/usw. und dann war er/sie einfach dabei und es hat gefunkt.“ Bei wem es also bisher bei den klassischen Dates nicht geklappt hat, sollte vielleicht mal die Strategie ändern und in die Events schnuppern.

Bei euch hat es auch bei einem Event gefunkt? Dann schreibt uns eine Nachricht, denn wir belohnen jede Wiener Singles Liebesgeschichte mit Bild, die wir veröffentlichen dürfen, mit einem Geschenk.

Frühlingsaktivitäten in Wien für lau

Endlich ist er da, der lang ersehnte Frühling! Wenn die Blumen blühen und die Natur erwacht, verlieben sich auch die Wiener Singles. Nicht umsonst heißt es schließlich Frühlingsgefühle. Doch vor dem Verlieben braucht es erst einmal ein Date in Wien und das kann manchmal ganz schön teuer sein, wenn man zum Beispiel die Angebetete in ein gutes Restaurant ausführen möchte. Deshalb haben wir heute für euch mal ein paar Dating-Ideen für Wien und Umgebung gesammelt, die nichts oder nur wenig Geld kosten!

Wiener Singles flirten bei Frühlingsausflug

Umsonst ins Museum

Auch wenn das Frühlingswetter mal überhaupt nicht mitspielt, müsst ihr für ein Date mit Kultur kein Geld ausgeben: Viele Wiener Museen haben generell freien Eintritt oder bieten an bestimmten Tagen kostenlosen Zugang an. Einen guten Überblick über Gratis-Museen in Wien findet ihr hier.

Romantische Spaziergänge

Einfach mal ein Bein vor das andere setzen, die Umgebung beobachten und nett dabei plaudern, das ist meine ganz persönliche Empfehlung für ein gelungenes Date. Für Gesprächsstoff ist dabei immer gesorgt, denn zu sehen gibt es an jeder Ecke etwas und es bieten sich bestimmt auch Gelegenheiten zum Händchen halten! Ob ihr an der Donau entlang spaziert oder lieber durch einen der vielen Parks bleibt euch selbst überlassen. Wer das Date noch etwas ausdehnen möchte, nimmt eine kleine Picknicktasche mit – romantischer geht´s nimmer!

Konzerte

Ja, auch Musikliebhaber kommen in Wien auf ihre Kosten, ohne dabei pleite zu gehen. Das Kult-Event schlechthin ist das Donauinselfest (21.-23.6.2019), ohne Eintritt, dafür aber mit sehr vielen Menschen. Klassikfans sollten sich das Sommernachtskonzert der Wiener Philharmoniker beim Schloss Schönbrunn (20.6.2019, 20:45 Uhr) nicht entgehen lassen.

Und ihr so? Habt ihr auch einen tollen Tipp für die anderen Wiener Singles, wenn es um Dating-Ideen geht, die nichts oder nicht viel kosten? Dann hinterlasst uns einfach einen Kommentar, wir sind schon gespannt auf eure Vorschläge!

PS: Wer sie noch nicht hat, lädt sich einfach schnell unsere Wiener Singles App herunter – denn damit lässt es sich unterwegs noch besser flirten und verabreden.

Tipps für sicheres Online-Dating

Betrüger gibt es überall, leider auch beim Online Dating. Auch bei den Wiener Singles versuchen Kriminelle, Profile anzulegen und sich unter Vorspiegelung falscher Tatsachen das Vertrauen der Mitglieder zu erschleichen.

Unsere Filter erwischen zum Glück die meisten dieser falschen Profile, bevor sie Schaden anrichten können. Wenn ihr euch bei einem Profil aber mal nicht sicher seid, meldet es jederzeit an unser Team zur Überprüfung und achtet auf folgende Merkmale, die sehr häufig von den so genannten Scammern (engl. scam – Betrug) benutzt werden:

  • überdurchschnittlich attraktive Bilder mit sehr freizügigen Posen bei den weiblichen 
    Profilen
  • Jüngere Frauen sind an sehr viel älteren Männern interessiert, das gilt auch für jüngere Männer, die an sehr viel älteren Frauen interessiert sind (Alter ist nur eine Zahl)
  • die Profiltexte sind häufig in sehr schlechtem Deutsch geschrieben, machen kaum Sinn und sind leicht als Texte eines Übersetzungsprogramms zu erkennen
  • in Nachrichten wird sehr schnell nach einer alternativen Kontaktmöglichkeit gebeten, eine E-Mail-Adresse, Telefonnummer oder den Skype-Kontakt
  • die Person berichtet von Schicksalsschlägen, z.B. Todesfällen in der Familie und/oder plötzlich auftretender Geldnot.

Falls ihr trotzdem Kontakt mit einem solchen Betrüger hattet, brecht den Kontakt sofort ab und geht keinesfalls auf irgendwelche Geldforderungen ein! So beängstigend das jetzt auch klingen mag – es ist sehr unwahrscheinlich, dass ein Scammer überhaupt soweit kommt, denn wir tun alles in unserer Macht stehende um euch zu beschützen und passen unsere Filter und Mechanismen ständig an. Bei uns seid ihr sicher!